Happy Birthday, Lichtfarben!

Heute wird “Lichtfarben” 1 Jahr alt  – wow!
Ich bin echt total stolz auf das, was sich in einem Jahr alles entwickelt hat und wie groß mein “Baby” schon geworden ist. Und genauso gespannt bin ich auf die weitere Entwicklung.


An dieser Stelle möchte ich ein herzliches DANKE sagen an alle Leser und Unterstützer. Ohne euch gäbe es diesen Blog nicht. 🙂

SAMSUNG CAMERA PICTURES Processed with VSCO with c1 preset
“Lichtfarben” wird 1 Jahr alt – Grund zum Feiern 🙂

Zur Feier des Tages gibt es zwei Dinge für euch:

1. Eure Meinung ist gefragt!
Wovon wollt ihr mehr (oder weniger) auf Lichtfarben lesen, welche Themen/Art von Beiträgen wünscht ihr euch, worüber soll ich mal schreiben, wünscht ihr euch mehr Texte, Fotos oder Videos? Hinterlasst mir gern einen Kommentar unter diesem Beitrag oder schreibt mir eine Nachricht, ich freue mich 🙂

2. Es gibt etwas zu gewinnen!
2016-10-13-12-38-49-kopieIn einem meiner letzten Beiträge habe ich euch das Buch “Das Café am Rande der Welt” von John Strelecky vorgestellt, von dem ich sehr begeistert bin. Die  “John Strelecky and Friends GmbH” hat mir freundlicherweise ein Exemplar für eine Verlosung zur Verfügung gestellt (vielen Dank dafür!), dass ihr nun gewinnen könnt! Alles, was ihr dafür tun müsst, ist, einen Kommentar unter diesem Artikel zu hinterlassen (wenn ihr meinem Blog folgen wollt oder mir ein “Gefällt mir” auf facebook hinterlasst, freue ich mich natürlich auch).
Das Gewinnspiel läuft eine Woche, also bis zum 19.11.16 um 18 Uhr. Ich freue mich jetzt schon den/die Gewinner/in ziehen zu dürfen.

Und jetzt esse ich leckeren Geburtstagskuchen und feiere ein wenig – Happy Birthday “Lichtfarben”!

    Doro says:
    13. November 2016 Antworten

    Herzlichen Glückwunsch zum “Geburtstag” 😉

      LMM says:
      13. November 2016 Antworten

      Vielen Dank 🙂 Und danke für den 1. Kommentar 🙂

    christianflowerblog says:
    14. November 2016 Antworten

    Auch von mir herzliche Glückwünsche zum Geburtstag 🙂 In diesem Blog steckt echt sehr viel Liebe, Arbeit und so viel Schönes drin. Kaum zu glauben, dass er erst ein Jahr ist, so prächtig, wie er jetzt schon ist.

    Ich fände es sehr spannend mehr Beiträge zu den Bereich ‘Psychologin und Christin Sein’ zu lesen. Also konkreter, ist es leicht für dich, dass Christinnen-Sein mit deiner Arbeit zu vereinbaren, ist dir dein Glaube vielleicht sogar eine Stütze, gibt es aber vielleicht auch Herausforderungen?

    Über solche Beiträge würde ich mich sehr freuen, aber natürlich nur, wenn du auch Lust dazu hast. Dein Blog soll ja weiterhin diese Freude ausstrahlen 🙂 Ich selbst bin Sozialpädagogin, Christin und mache auch eine Weiterbildung zur systemischen Beraterin. Mein Glaube war eine Ausgangsmotivation für mein Studium und gibt mir viel Freude und Wärme, die ich auch ohne das religiöse zu thematisieren in meiner Arbeit weitergeben kann. An manchen christlichen Auffassungen ‘reibe’ ich mich aber auch und kann sie nicht wirklich mit meinen Professionsverständnis vereinbaren. Vor allem im Internet, auf manchen christlichen Blogs bin ich auf solche Glaubensauffassungen, die mich bedrücken, gestoßen. Daher interessiert es mich, wie eine Kollegin einer benachbarten Profession ihren Glauben und ihr Professionsverständnis lebt 🙂

    Jetzt aber nochmal alles Gute. Ich hoffe die Feier war schön und der Kuchen war lecker 🙂 auf ein wunderbares weiteres Blog- Jahr 🙂

    Sarah

      LMM says:
      14. November 2016 Antworten

      Liebe Sarah, vielen Dank für die lieben Worte und deinen Wunsch. Ich werde versuchen, ihn bei nächster Gelegenheit zu berücksichtigen 🙂 Und gern schau ich zeitnah auch mal auf deinem Blog vorbei, wenn wir uns auch vom Hintergrund her so ähnlich sind 🙂 LG Lisa

        christianflowerblog says:
        14. November 2016 Antworten

        Gerne 🙂 Auch dir danke für die lieben Worte. Ich freue mich sehr, wenn du bei mir vorbeischaust. Mein Blog ist allerdings noch ziemlich am Anfang. Ob man darin schon erkennen kann,dass ich Sozialpädagogin und systemische Beraterin bin…? Wahrscheinlich eher noch nicht 😉 wenn höchstens an der Haltung, die hinter den Texten steht. Mein eigentlicher Blog ist auf tumblr, er lässt sich aber auch über den wordpress-Blog finden:-) LG Sarah

    Sandra Klimm says:
    14. November 2016 Antworten

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten Bloggeburtstag! ich hüpfe jetzt auch mal unauffällig in den Lostopf. Gruß, Sandra aus dem Sommerzimmer

      LMM says:
      14. November 2016 Antworten

      Vielen lieben Dank und viel Erfolg für die Verlosung 🙂

    Anne says:
    14. November 2016 Antworten

    Herzlichen Glückwunsch 🙂 Bloggen braucht ‘nen langen Atem und den wünsch ich dir weiterhin, zusammen mit vielen guten Ideen und Worten. Liebe Grüße!

      LMM says:
      14. November 2016 Antworten

      Vielen Dank liebe Anne 🙂 Wünsche ich dir ebenfalls 🙂

    Friede says:
    14. November 2016 Antworten

    Herzlichen Glückwunsch zum ersten Geburtstag deines Blogs! 🙂 Ich wünsch dir viele gute Ideen und Schreiblust für das zweite Jahr! Danke, dass du deine Erkenntnisse und Erfahrungen teilst.
    Liebe Grüße von
    Friede

      LMM says:
      14. November 2016 Antworten

      Vielen Dank für die lieben Worte 🙂 Wünsche ich dir auch weiterhin für deinen Blog 🙂 LG Lisa

    Ricci says:
    16. November 2016 Antworten

    Alles gute zu deinem 1Jahr!
    Da sieht man mal wieder wie schnell die Zeit rennt.
    Ich finde deinen Block sehr schön. Es ist eine super Mischung von allem.Besonders die Idee mit den Buchvorsgellungen finde ich klasse. Da kannst du gerne gaaaanz viele Beiträge dazu verfassen 😊

      LMM says:
      16. November 2016 Antworten

      Vielen lieben Dank 🙂 ich werde versuchen, mehr davon zu machen 🙂

    Heike F. says:
    18. November 2016 Antworten

    Liebe Lisa, herzlichen Glückwunsch zum Jahrestag. Du hast einen tollen Blog, der viel Abwechslung bietet und sehr kurzweilig zu lesen ist. Mach weiter so!
    LG Heike

      LMM says:
      18. November 2016 Antworten

      Liebe Heike, vielen Dank für die lieben Worte 🙂

      LG Lisa

Leave a Comment

Your email address will not be published.