„Wirst du wieder fröhlich, Mama?“ ist mein erstes Buch-Baby! Es ist eine Vorlesegeschichte für Kinder ab circa drei Jahren mit liebevollen Illustrationen. Das Thema liegt mir besonders am Herzen: Wie kann eine Familie damit umgehen, wenn ein Elternteil an Depression erkrankt?

Und darum geht es:
Seit einiger Zeit ist die Mama von Lotta, Mia und Oskar immer traurig. Sie lacht nicht mehr und nichts macht ihr Spaß. An manchen Tagen ist selbst Aufstehen zu anstrengend für sie. Denn Mama ist krank, sie hat eine Depression. Dafür bekommt sie Hilfe von einer Therapeutin. Die ganze Familie hält zusammen und hilft, wo es möglich ist, damit es Mama besser geht. Zum Beispiel mit selbstgemalten Bildern, aufgeräumten Zimmern und ganz viel Liebe. Auch zu Gott beten sie, dass er ihr hilft. Denn Mama soll endlich wieder fröhlich sein!

Das Buch thematisiert den Familienalltag mit einer Depression. Auch konkrete Therapiemöglichkeiten und Unterstützung durch Familie, Angehörige und Freunde werden altersgerecht für Kinder im Vor- und Grundschulalter erklärt. Es soll den Kindern und Erwachsenen helfen, Fragen zu stellen, eigene Gefühle zu äußern und über die Erkrankung zu sprechen.
Ein zusätzlicher Sachteil enthält nützliche Informationen und weitere Hilfsangebote für Eltern und Angehörige.




Das Buch ist überall im Buchhandel und im Internet erhältlich. Wer mich als Autorin unterstützen möchte, kann es direkt bei mir bestellen, auf Wunsch auch mit Signatur. Als Dankeschön gibt es eine kleine therapeutische Überraschung gratis dazu.
Preis: 15€ (plus 2,25 Versandkosten)
Hier eintragen, um das Buch bei mir zu bestellen:

Wie möchtest du zahlen?(erforderlich)

Möchtest du eine Signatur?